Über die Liebe zur Musik…

Hurra! Wir
machen ein kleines Festival!

Vor 3 Jahren gepostet,von Eileen

Liebste Leser, Freunde, Familie, Musikmenschen,

liebe alle,

 

es ist so verrückt wie fantastisch! Schon vor einem guten Jahr entwickelte sich aus den chaotischen Tiefen meines Hirns so eine kleine, schusselige Idee. Warum sollen wir nicht mal selber veranstalten? Wir haben schon so viele hunderte Konzerte gesehen, interessieren uns für kaum etwas anderes so sehr, arbeiten teilweise sogar in der Veranstaltungsbranche und als Tüpfelchen auf dem i sind wir jung und motiviert. Na ja, zweiteres zumindest. Doch plötzlich kam dann noch die nötige Eingebung, die im positiven Sinne das Fass zum Überlaufen brachte:

 

Fuck everything! Do it yourself! #waslosdigga

 

Wir sind doch auch im Herzen solche Punks, die den DIY-Gedanken so preisen. Wir haben zwar keine Ahnung von der Theorie, aber machen es trotzdem einfach. Was soll der Geiz?

 

Um es auf den Punkt zu bringen: Ey, wir machen unser eigenes kleines Festival, sind furchtbar nervös und haben voll Bock.

Und weil wir neben der ganzen Aufregung auch noch total gemein sind, spannen wir euch noch ein wenig auf die Folter und verkünden die ersten süßen Künstler erst in ein paar Tagen.

 

Wie sagt man so schön?! Stay tuned.

Lieblingstape live – Vol. 1
07.11.2014
Tiefgrund Berlin

 

Stage dives & high fives,
Eileen

 

About Eileen

"Eigentlich wollte ich ja nicht mehr über Musik reden... "