Über die Liebe zur Musik…

LE FLY feat. PANTEON ROCOCO
– Es geht nicht ohne

Vor 4 Jahren gepostet,von Yase

Vielerorts sind sie nicht mehr weg zu denken, weiße Fahnen, die sich auf Konzerten ihren beschwerlichen Weg durch die Menge bahnen. Am Ende der Fahnenstange: Freiwillige Helfer, die mit einem kleinen Beitrag eurerseits, großes bewegen wollen, nämlich Zugang zu sauberem Trinkwasser in Entwicklungsländern schaffen. Die Becher-Sammelaktionen werden von Publikum und Veranstaltern gleichermaßen gut angenommen. Egal ob auf Festivals, Konzerten, auf Sport- oder Kulturevents Viva con Agua ist auf vielen Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken.

 

cover.170x170-75Bei diesem Konzept ist es nicht verwunderlich, dass sich viele Paten wie Gentleman, Clueso, Wir sind Helden und Marteria finden, die den Verein z.B. mit Benefizkonzerten unterstützen oder eine Möglichkeit bieten oder tourbegleitend Informationsstände und Becher-Sammelaktionen durchzuführen. Eine enge Zusammenarbeit zieht sich auch durch die Bandgeschichte der St. Pauli Tanzmusiker Le Fly. Zusammen mit der Latin-Ska Band Pantéon Rococó produzierten sie den Song „Es geht nicht ohne“, der bereits auf dem aktuellen Album der Hamburger („Grüß Dich doch erstmal!“) erschien. Seit Heute ist die Single in allen Download Portalen verfügbar. Die Einnahmen des Songs, sowie der Instrumental-Version, kommen dem Viva con Agua de St. Pauli e.V. zu Gute.

„Es geht nicht ohne“ bei Itunes
„Es geht nicht ohne“ bei Amazon

Das dazugehörige Video könnt ihr euch hier ansehen:

 

About Yase