Über die Liebe zur Musik…

Tipp: Monster Bash 2013

Written by admin, 5 Jahren ago, 0 Comments

Monster Bash 2013Das Monster Bash findet dieses Jahr zum ersten Mal in Berlin UND München statt. Da das Publikum nicht so gewachsen ist wie gedacht, verlagert sich der Berliner Veranstaltungsort nun doch nicht auf das Maifeld im Olympiapark, sondern bleibt in der guten alten Columbiahalle und dem C-Club. Immerhin bleiben die zwei Veranstaltungstage bestehen und es wird genau so muckelig wie auch die letzten zwei Male zuvor.

Hey Berliners! Kreist euch den 27. und 28. April fett im Kalender ein, denn an diesen Tagen werdet ihr mit dem feinsten Folk- und Punkrock beglückt. Folgende Interpreten werden euch ein grandioses Programm um die Ohren hauen:

Samstag gibt es vorallem von FLAG, die zum Teil aus der Originalbesetzung von Black Flag bestehen, ordentlich auf die Mütze. Nicht verpassen dürft ihr die post-hardcore Band POLAR BEAR CLUB und Singer/Songwriter wie ROCKY VOTOLATO und unseren Liebling TIM VANTOL. Der restliche Freitag besteht aus Größen wie LESS THAN JAKE, THE FLATLINERS, THE FRONT BOTTOMS, NOTHINGTON, RADIO HAVANNA, THREE CHORD SOCIETY und vielen anderen.

Zwischendrin gibt es sicherlich wieder ein Haufen Specials. Um euch irgendie bei Kräften zu halten, wird auch in diesem Jahr wieder eine unglaublich leckere, und auch vegane Fressmeile zwischen C-Club und Columbiahalle aufgestellt.

Sonntag dürft ihr auf gar keinen Fall schlapp machen, denn es folgt ein Highlight nach dem anderen. Mit dabei sind natürlich als krönender Abschluss RISE AGAINST und PENNYWISE. Doch schon vor Einbruch der Nacht sollte man die Beine in die Hand nehmen, um Acts wie TITLE FIGHT, APOLOGIES, I HAVE NONE, TEMPLETON PEK, ANTILLECTUAL, ATLAS LOSING GRIP, sowie die Deutsch-Punk Newcomer KMPFSPRT zu sehen.

Tut euch selbst den Gefallen und wir sehen uns in Berlin!

Tickets: http://www.x-why-z.eu

Eileen Neubert.

About admin