Über die Liebe zur Musik…

Tschüss Kirmes!! – Goodbye Fairground veröffentlichen Albumvorboten Western Gold.

Written by admin, 5 Jahren ago, 0 Comments

Goodbye Fairground - Western Gold

Bevor Goodbye Fairground im März ihr neues Album I Started With The Best Intentions veröffentlichen, erscheint vorab am 8. Februar ihre Single Western Gold auf Concrete Jungle Records. Und die hat es wirklich in sich! Goodbye Fairground haben sich dem schnellen und melodischen Punkrock verschrieben und stehen damit Artverwandten wie Fake Problems, Against me! oder The Gaslight Anthem in nichts nach.

Die Ähnlichkeiten sind deutlich rauszuhören und doch haben Goodbye Fairground das gewisse Etwas, welches The Gaslight Anthem in der letzten Zeit meiner Meinung nach abhanden gekommen ist. Western Gold hat viel Leidenschaft und Energie, gerade auch wegen des druckvollen Gesangs. So wird Sänger Benjamin während des Refrains von einem laut mitbrüllenden, Bierflaschen schwingenden Chor aus gefühlten 50 Leuten begleitet. Auch der zweite Song The Fisher King kommt mit viel Energie daher und hat alles, was ein guter Punkrock-Song braucht. Ich habe zwar nicht so viel Ahnung von irgendwelchen Fachbegriffen und Techniken die da genutzt werden, aber das treibende Schlagzeug mit dem rauen Gesang und dem plötzlich ausklingenden Ende gefallen mir richtig gut!

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=boyevUEUNA0]

Western Gold ist der Anfang einer fiktiven Geschichte über einen Mann, der seinem Alltag entfliehen will und sich auf die Reise macht. Was ihm dort alles widerfährt, kann man dann ab dem 29.03 auf I Started With The Best Intentions hören.

Zum Release gehen Goodbye Fairground übrigens auf Tour:

22.03. –
23.03. GER-Regensburg, Lederer
24.03. –
25.03. AT-Wiener Neustadt, Triebwerk
26.03. AT-Graz, Sub (+ All Aboard, Gone Astray)
27.03. –
28.03. GER-Hamburg, Molotow
29.03. NL-Groningen, Simplon
30.03. GER-Münster, Baracke

Für den 22.03, 24.03 und 27.03 werden noch Shows gesucht!!

Annika Meier.

About admin